Go Back
Käsekuchen ohne Boden

Käsekuchen ohne Boden - Oma's schnellstes Rezept

Ein schnelles und super einfaches Rezept für Käsekuchen ohne Boden. EInfach alle ZUtaten zusammen mischen und backen.
Zubereitungszeit 1 Std. 10 Min.
Backzeit 1 Std.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Kuchen, Nachspeise
Land & Region Deutsch
Portionen 12 Stück
Kalorien 321 kcal

Equipment

  • 28 cm Springform

Zutaten
  

  • 1 kg Magerquark
  • 375 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 5 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Puddingpulver
  • 2 EL Griess

Anleitungen
 

  • Zuerst den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Eine 28 cm Springform mit Butter einfetten und anschließend mit Semmelbrösel bestäuben
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren
  • Den Teig in die Form füllen und 1 h Backen. Nach der Hälfte der Backzeit den Kuchen drehen
  • Am Ende den Ofen abschalten und die Ofentüre leicht öffnen. Nach 10 Minuten die Tür ganz öffnen und nach weiteren 10 Minuten herausholen. SO fällt er nicht ganz so extrem zusammen.
  • Kurz auskühlen lassen und anschließen die Form lösen.
  • Wenn dir das Rezept gefallen hat, hinterlasse mir gerne eine Bewertung weiter unten auf dieser Seite.

Notizen

Was sagst du zu diesem Rezept? Ich würde mich sehr freuen, wenn du das Rezept weiter unten bewertest. Sollte es dir nicht so gut gefallen haben oder solltest du Fragen haben, freue ich mich auch sehr über Anregungen und Kritik. 
Keyword Käsekuchen, Käsekuchen ohne Boden